Verleumdung: Die NKT demonstriert zu Unrecht gegen den Dalai Lama

Die Wahrheit: Es ist die Western Shugden Society (WSS), die gegen den Dalai Lama demonstriert, nicht die NKT. Die WSS ist ein spontaner Zusammenschluss Dorje Shugden- Praktizierender aus vielen verschiedenen Ländern, zu denen mehr Tibeter als Westler gehören.

Einige NKT-Gegner haben Websites zusammengestellt und in Blogs veröffentlicht, um zu unterstellen, dass die NKT gegen den Dalai Lama demonstriert, da einige prominente und langjährige NKT-Praktizierende bei den Demonstrationen zu sehen sind. Diejenigen, die an den Demonstrationen teilnehmen, tun dies jedoch als einzelne Dorje Shugden-Praktizierende und nicht als Vertreter der NKT. Ein jeder, der Kadam-Dharma praktiziert, ist ein Dorje Shugden-Praktizierender, daher ist es nicht überraschend, dass viele Kadampas die Demonstrationen unterstützen.

Außerdem tun sie dies nicht zu Unrecht. Weshalb sich Kadampa-Praktizierende überall dem Verbot ihrer Beschützerpraxis und der versuchten Unterdrückung ihrer religösen Tradition seitens des Dalai Lama widersetzen, können Sie unter www.WesternShugdenSociety.org und www.WisdomBuddhaDorjeShugden.org nachlesen.

Ressourcen

Die Verleumdungen entkräften

Was sind Kadampas?

A Kadampas sind Praktizierende die ihr Wissen aller Unterweisungen Buddhas in ihr alltägliches Leben integrieren. Mehr dazu finden Sie in der Broschüre Modern Kadampa Buddhism

Melden Sie eine Verleumdung

Eine Verleumdung
erhalten? Leiten Sie das Email weiter an
[email protected]

Internes Reglement